Naturschutz-Ranger/in im Rheindelta gesucht

Der Naturschutzverein Rheindelta sucht eineN Naturschutzgebiets – Ranger/in (Vollzeitstelle).

Zu den Aufgaben gehören die Aufklärung vor Ort und Überwachung der naturschutzrechtlichen Bestimmungen am Bodensee,
Pflegemaßnahmen im Naturschutzgebiet Rheindelta,
Mitarbeit bei naturwissenschaftlichen Projekten und Bestandsmanagement, sowie
Hausmeistertätigkeiten beim Rheindeltahaus

Schriftliche Bewerbungen können noch bis zum 16. März an den Naturschutzverein Rheindelta geschickt werden – ganze Ausschreibung

2 Gedanken zu „Naturschutz-Ranger/in im Rheindelta gesucht

  1. Gibt es neue Rangerstellen zu besetzen? Ich habe Interesse und bringe zwei Bachelor mit. Einen in der Energietechnik und einen in den Geowissenschaften mit Spezialisierung in der Bodenkunde

Kommentar verfassen